Sieg im Rennen der Ersatzskullerinnen in Tokio

    Hannah wurde als Ersatzruderin für die Junioren-WM in Tokio nachnomminiert. Mit den vier Doppelvierermädels bildete sie ein starke Team. Der Sieg im Einerrennen der Ersatzmädchen ist eine großartige Leistung!

    Quelle der Bilder: Galerie der Homepage des DRV sowie von der Facebook-Seite des Qualifizierten DRV Landesstptzpunkt Rudern Leipzig

    Mit Achterrudern Abschied in die Sommerpause

    Mit Achterrudern Abschied in die Sommerpause

    Nachdem wir in einer Veranstaltung des Stadtsportbundes am 09.07.2019 15 Leipziger Schnupperkinder betreuten, auf dem Wasser in unseren Booten das Rudern zu probieren, damit einige von ihnen vielleicht künftig unsere Mannschaften verstärken, stand vor der Sommerpause das letzte Training an. Mehr lesen

    Begehrte Schiefermedaillen in 10 Rennen auf dem Bleilochstausee gewonnen

    Begehrte Schiefermedaillen in 10 Rennen auf dem Bleilochstausee gewonnen

    Ein erfolgreiches Regatta-Wochenende liegt hinter uns, an dem die beiden Siege im Vierer AK 12/13 der Mädchen und der Jungen im harten Bord-an-Bord-Kampf am Sonntag in richtig guten Streckenzeiten zu den Höhepunkten zählten. Anabel und Michelle waren wieder sichere Siegerinnen sowohl im Zweier als auch im Einer und Nils gewann ebenso seine Einerrennen trotz Erkältung. Mehr lesen

    Ruder-Lipsiade auf dem Elsterflutbett

    Ruder-Lipsiade auf dem Elsterflutbett

    Am Sonntag, den 02.06.2019, trafen sich 44 Ruderkinder und -junioren der drei Leipziger Rudervereine, um im Einzelzeitrudern über 1000 m im Einer sowie im Sprint über 300 m im Doppelzweier bei strahlenden Sonnenschein um Lipsiade-Medaillen zu kämpfen. Mehr lesen


    Messeprojekt
    Fuchshuber Architekten