Feierliches Anrudern der Leipziger Rudervereine am 31.03.2019

    Nach dem Hissen unserer Vereinsfahne und zwei Bootstaufen wurde zwei Mädels aus dem Kinder- und Jugendbereich für ihre herausragenden Leistungen in der Wintersaison vor allem bei den Mitteldeutschen Ergometermeisterschaften ausgezeichnet. Während Hannah an diesen Tage zur Stunde ihren Langstreckenwettkampf im Einer in Burghausen bestritt (und ihre Würdigung nachgeholt wird), konnte Anabel ihren Preis (einen Einkaufsgutschein) entgegennehmen. Anschließend wurden die Ruderboote startklargemacht und es traf sich - jung und alt - die Leipziger Ruderschaft an der Rennbahnbrücke, wo nach kurzer feierlicher Ansprache die 2019er Saison eröffnet wurde.

    Messeprojekt
    Fuchshuber Architekten